Infoabend „Digitalität“ für Jahrgang 5

Liebe Erziehungsberechtigte,

am 08.04.24 laden wir alle Erziehungsberechtigten unserer Schüler_innen aus Jahrgang 5 von 18 bis 19:30 Uhr zu einem Infoabend „Digitalität“ in die Aula am Standort der Paul-Sorge-Straße ein.

Wie Sie bereits wissen, arbeiten wir an der Stadtteilschule Niendorf mit iPads, um Lernprozesse zu individualisieren und unsere Schüler_innen möglichst gut auf ein Leben in einer durch Digitalisierung geprägten Welt vorzubereiten.

Hier stellen wir als Schule sicher, dass wir jedem Kind ab Jahrgang 6 ein schulisches iPad zur Nutzung überlassen können, sodass niemand zur Anschaffung eines iPads aufgefordert bzw. gezwungen wird.

Wenn Sie kein schulisches iPad nutzen wollen, gibt es mittlerweile dauerhaft die Möglichkeit ein persönliches iPad über ein vom Elternrat organisiertes Angebot eines externen Anbieters anzuschaffen. Dieses Angebot war und ist absolut freiwillig.

Außerdem gibt es die Möglichkeit bereits angeschaffte iPads in die Administrierung unserer Schule aufzunehmen.

Sicherlich ergeben sich bei einigen Eltern Fragen zum Prozess der Ausstattung mit iPads, die wir gerne im Rahmen eines Infoabends beantworten möchten. An diesem Abend wollen wir zudem einen Eindruck davon vermitteln, wie an unserer Schule mit digitalen Medien gearbeitet wird.

Wenn Sie Fragen zu unserem Projekt haben, können Sie diese bereits im Vorfeld unseres Infoabends unter diesem Link stellen:

https://t1p.de/infoabend-digitalitaet

Die gesammelten Fragen werden von uns gebündelt am Infoabend beantwortet.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!