Bibliothek

 „Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel … und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.“ Walt Disney

 

Mittendrin!

Die Bibliothek steht nun im Mittelpunkt des Neubaus unserer Schule – sie steht in der Mitte des Pausenhofes und ist für alle zugänglich.

Zwischen Büchern und Computern entfaltet sich oft ein gemütliches Miteinander: es wird gelesen, recherchiert, gespielt und gechillt. Frau Eisermann, „der gute Geist“ der Bibliothek, steht den Schüler_innen bei der Auswahl der Bücher mit Rat und Tat zur Seite und hat auch immer ein offenes Ohr für die Belange der Schüler_innen.

Zum Bibliotheksbestand gehören vor allem Fachliteratur zu Unterrichtsthemen sowie aktuelle und klassische Kinder- und Jugendbücher. Mit „Leseratten“ der Klassen 5 bis 8 wird zweimal im Jahr im Büchereck neues Lesefutter ausgewählt – somit ist das Angebot vielfältig und aktuell!

   

Die Bibliothek ist zu folgenden Zeiten für alle Schüler_innen geöffnet:

Montag                                                          13.30 Uhr – 14.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag             11.30 Uhr – 14.30 Uhr

Folgende Angebote gibt es in der Bibliothek:

  • Stöbern, Lesen, Schach, Gespräche, Computerrecherche in den Pausen
  • Schnupperstunde für die neuen 5. Klassen
  • Vorort-Recherche für Klassen in der Unterrichtszeit
  • Unterstützung bei der Recherche für Referate und Präsentationen
  • Zusammenstellung thematischer Bücherkisten für den Unterricht
  • Vielfältige Angebote zur Begabungsförderung

 

Ansprechpartnerinnen:

Sabine Eisermann, sabine.eisermann@stsn.hamburg.de
Marion Krauskopf, marion.krauskopf@stsn.hamburg.de