Thalia Theater | Lessingtage 2o2o | Who owns the world?

Auch in diesem Jahr hat die Stadtteilschule Niendorf wieder an der Kunstaktion des Thalia Theaters zu den Lessingtagen teilgenommen und fleißig Footprints for Future erstellt, die noch bis zum 9. Februar 2020 auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz als Open-Air-Installation zu sehen sind.
Über 1.000 Schüler_innen aus Hamburg und der Metropolregion werden sich durch diese Kunstaktion über ihren eigenen ökologischen Fußabdruck bewusst, überdenken ihr Verhalten und entwickeln konkrete Ideen, wie sie individuell fürs Klima und die Zukunft aktiv werden können. Damit gestalten sie den Abdruck ihrer Füße auf bereits genutzten Bodentuchstoffen aus dem Thalia Theater.
Konzept Herbert Enge, Anne Katrin Klinge, Nora Hertlein Realisation Ute Radler

 

Das könnte Dich auch interessieren …